+ infos, + Unterkünfte

Warum Kurtaxe?
Die Kurtaxe wird von Hotels und Gastwirten eingenommen und an die Gemeinde weitergeleitet, die sie zur Verbesserung der Aufnahmebedingungen verwendet: für die Tätigkeiten des Tourismusbüros, die Herausgabe kostenloser Tourismusunterlagen, für Veranstaltungen und Unterhaltungsprogramme,

für die Wartung von öffentlichen Anlagen und Spazierwegen und die Pflege der Sport- und Freizeitanlagen...

In Carpentras wird die Kurtaxe von April bis Dezember je nach Unterkunftsart und -kategorie pro Übernachtung und Person berechnet. Der Betrag ist am Eingang der Unterkünfte auf einem Aushang angegeben.
 

Gütezeichen, Hotelketten und Qualitätsverpflichtung 

GITES DE FRANCE

Qualitätsrichtlinien, sicheres Gütezeichen. Die Ferienunterkunft liegt in einer authentischen, ländlichen Umgebung und gewährleistet guten Komfort. Der Eigentümer begrüßt seine Gäste bei der Ankunft und ist zur Einhaltung der Komfort- und Einrichtungsstandards verpflichtet.

CLEVACANCES
Vermietungen mit Qualitätsgarantie

Das Gütezeichen bürgt für Komfort und gute Aufnahme. Die Einstufung nach 1 bis 4 Schlüsseln erfolgt im Wesentlichen nach Umwelt-, Einrichtungs-, Aufnahme und Betreuungskriterien.

FLOWER CAMPINGS

FLOWER-Philosophie: „menschenfreundliche“, innovative Qualitätscampingplätze!

CLE VERTE

Der „grüne Schlüssel“ zeichnet touristische Einrichtungen und Restaurants aus, die umweltbewusst arbeiten und sich verpflichten, umweltbelastende Auswirkungen ihrer Tätigkeit gering zu halten.

MEUBLE DE TOURISME  

Von der Agence départementale du Tourisme de Vaucluse eingestufte Ferienwohnungen.

Gütezeichen, Hotelketten und Qualitätsverpflichtung

BIENVENUE A LA FERME

Nationale Marke der französischen Landwirtschaftskammern. Pferdefarmen, Erlebnis- und Lernbauernhöfe, Camping auf dem Bauernhof, Hofverkauf...  die Landwirte der verschiedenen Höfe garantieren eine bestmögliche Betreuung.

MAITRE CUISINIER DE FRANCE

Chefköche mit dem Titel „Maître Cuisinier“ bürgen für eine authentische, erstklassige Küche. Gastronomische Restaurants haben gemeinsame Qualitätsrichtlinien. Die Chefköche bringen die besten Erzeugnisse ihres Terroirs mit in zeitgenössischen und kreativen Gerichten zur Geltung.

BEST WESTERN
Weltweit größte Hotelmarke.

MAITRE RESTAURATEUR

Gütezeichen für Restaurant- und Gastwirte, die anerkannte fachliche Kompetenzen haben und sich verpflichten, rohe, im Wesentlichen marktfrische Produkte zu verarbeiten.

MAITRE ARTISAN

Der Titel „Handwerksmeister“ wird vom Präsidenten der Berufs- und Handwerkskammer des Departements verliehen.

QUALITÉ TOURISME

Träger dieses nationalen Gütesiegels sind verpflichtet, 6 Grundkriterien zu beachten: klare und genau Auskünfte, persönliche und freundliche Betreuung, kompetentes Personal, komfortable Einrichtungen, Sauberkeit und Instandhaltung der Räume und Inwertsetzung der lokalen Ressourcen.

VIGNERONS EN DEVELOPPEMENT DURABLE

Wahrscheinlich die einzige spezifische Initiative für nachhaltige Entwicklung in der Weinbranche, „von der Rebe zum Verbraucher“! Erkennungszeichen: die Marke auf jeder Weinflasche.

"VALLEE DU RHONE, TERROIR D'ACCEUIL"

Weinkeller, die Weinproben anbieten, sind in 3 Stufen eingeteilt, die an Weinblättern zu erkennen sind:

gute Betreuung,

besonders gute Betreuung,

erstklassige Betreuung.

ACCUEIL VELO

Ein Netzwerk von Fachleuten, die sich verpflichten, Fahrradkunden zu betreuen und in ihrem Spezialbereich entsprechende Leistungen und Service zu bieten.

TABLES ET AUBERGES DE FRANCE

Inwertsetzung und Förderung der Kompetenzen unabhängiger Fachleute, die in traditionellen Hotels und Restaurants tätig sind, die keiner Kette angehören.

SPAS DE FRANCE

Garantie für Qualität und Seriosität. Die Berufsregeln betreffen insbesondere die Betreuung der Kunden, die Ausstattung und den Komfort der Einrichtungen, die Geräte und Anlagen sowie die Qualifizierung des Personals und die Vielfalt der angebotenen Behandlungen.

RELAIS ET CHATEAUX

Zu Relais & Châteaux gehören eine Reihe besonders hübscher Hotels und Feinschmeckerrestaurants in Frankreich und in der ganzen Welt.

ROUTE DE LA LAVANDE

Lavendelstraßen durch die Provence bis zu den Alpen.

LE FAIT MAISON

Le fait maison sind ‚hausgemachte‘ Gerichte, die mit rohen Erzeugnissen in Hotels und Gaststätten hergestellt werden.

CHAMBRES D'HOTES "REFERENCE"

Nationales, vom OFFICE DE TOURISME DE FRANCE geschaffenes Bezugssystem für die Qualifizierung von Fremdenzimmern, das vom Netzwerk der Tourismusbüros unterstützt wird.